Banner

Der HTG-Preis

Die Hochspannungstechnische Gesellschaft an der RWTH Aachen e.V. vergibt jährlich einen Nachwuchspreis für junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Bereich der Energiewirtschaft. Prämiert werden seit 2012 zwei bis drei Bachelor- und/oder Masterarbeiten, die am IFHT erarbeitet wurden und die von herausragender Qualität sind. Der Preis ist mit jeweils 1.000,00 Euro dotiert.Die Preisträger haben die Möglichkeit, ihre Arbeit bei der Preisverleihung auf der jährlichen Mitgliederversammlung der HTG Vertretern aus Industrie, Wissenschaft und anderen Bereichen vorzustellen.

Bewerbung für den HTG-Preis 2016:

Die Bewerbungsfrist endet am 31.01.2016. Eingereicht werden können Bachelor- und/oder Masterarbeiten, die im Jahr 2015 am IFHT erstellt wurden und von herausragender Qualität sind.

Ihre Bewerbung sollte enthalten:

  • Anschreiben an den Vorstand der HTG
  • Kurzfassung der Arbeit (max. 1 Seite)
    • Thema der Arbeit
    • Wissenschaftliche Fragestellung
    • Ergebnisse
  • Langfassung der Arbeit
  • Lebenslauf

Interessenten wenden sich für weitere Auskünfte bitte an ihren Betreuer im IFHT.

Ihre Unterlagen schicken Sie bitte an: mail@htg-aachen.de